Kundenstimmen & Presse

“Lieber Pat,
nochmal vielen Dank für Deine Zeit und Deine Stimme. 😊 Ich soll [vom Kunden] großes Lob ausrichten, wie Du der Figur Leben einhauchst und auch die ganzen unterschwelligen Subtexte und Nuancen anbietest 😊

„Großartig, großes Kino“!

Wir sind froh, daß wir das so mit Dir umsetzen und auch in der Kürze der Zeit des Charakters so viel Tiefe unterheben konnten.”
— soundjack tonstudios

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Lieber Pat,
ich bin gerade dazu gekommen, mir das fertige Werk anzuschauen, und ich bin mega glücklich damit!
Deine Stimme und Klangfarbe haben den großen Vorteil, daß sie sich von gewöhnlichen monotonen
„Industriesprechern“ auffällig abheben!

Ich habe nach Ansicht das Gefühl, mir solch ein Geba-Schloß kaufen zu müssen. 😉
Hab vielen Dank für deinen großartigen Job – Lust auf mehr!”
— Matthias Plass, Filmproduzent, Mediafields

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

”  „Nix is
    Aus is
    Bled is“

    Das mag Thomas Bernhard behauptet haben.

    Bei Pat Murphy muß es heißen:

    Alles is – von der deutschen Hochsprache bis zu seinen zahlreichen deutschen Dialekten. 
    An is – vielseitig, wandelbar und immer (an)-sprechbar.
    Toll is – professionell, pünktlich und punktgenau.

    Herzlichst,
    Achim Bitzer – Postproduction Controlling “

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Pat Murphy? Ein Sprecher vielfältig wie kein Zweiter! Stets unser Mann für den stimmlichen Spezialauftrag!”
— Michael Sapp, Tonmeister VDT 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Pat ist ein Sprachwunder! Sehr variabel und vielseitig einsetzbar.
Ob druckvoll und tief – oder natürlich, ruhig und souverän.”
— Rundfunk- und Audioproduktion D. Pumm

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Die Arbeit mit Pat Murphy ist stets eine Mischung aus Arbeit und Spaß. Nämlich professioneller Arbeit mit einem Sprecher, der nicht nur das Gewünschte in Perfektion umsetzt, sondern auch eigene Ideen und Vorschläge einbringen kann, sowie Spaß, ihm und seiner Stimme dabei zu lauschen. Ob es trockener Off-Ton ist, actionbetonte Gamesrollen, grantige Sympathieträger, bissig-beißende Schurken oder schräge Märchenfiguren. Stets passen Klang, Interpretation und Rolle am Ende einfach zusammen. So muß es sein. Daß er dabei stets ein “pflegeleichter Typ” ist und bleibt, läßt auch mehrstündige Sessions wie im Fluge vergehen.”
— Christoph Piasecki, Regisseur und Produzent

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Herausragend ist zu dem Pat Murphy als kauziger Gastwirt Franz Gattinger. Die Rolle und ihre bravouröse Umsetzung haben durchaus das Zeug dazu, den Character Gattinger auf das Podest der drei besten TKKG Charaktere überhaupt zu hieven.”
— “Twilight Magazin” (twilight-magazin.de)   über TKKG – Der Täter ist unter uns

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Besonders angetan hat es mir Pat Murphy als Kneipenwirt – und mittlerweile auch Bauunternehmer – Harry O’Neill  … eine perfekte Performance.” 
— E. Hüppen, Leser-Welt

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Mit einer Stimme, die einem Schauer über den Rücken jagte erzählte er die Sage. Zeitweilig zuckten Blitze auf, Feuerfontänen schossen empor, das Publikum hielt den Atem an…”
— BB RADIO Länderwelle Berlin/Brandenburg

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Pat Murphy macht seine Sache als Harry O’Neill ebenfalls sehr gut und hinterlässt einen glaubhaften Eindruck”
— Poldis Hörspielseite

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Uschi Hugo als Haushälterin Rachel Anderson oder auch Pat Murphy als Barbesitzer Harry O’Neill haben mir besonders gut gefallen”
— Eva Hüppen, Leser-Welt

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Heimliche Stars der Konzertreihe sind die kleine Felicitas (Tochter des Frontsängers der Band, Rico Klemm) und Schauspieler und Synchronsprecher Pat Murphy – Stimme der Harald Schmidt Show – als Großvater.  (…) Die markante, sehr liebevolle Stimme von Pat Murphy wird komplettiert durch eine fröhliche, witzige Stimme und ein herrlich mitreißendes, kindliches Lachen von Felicitas.”
— Marina C. Bunk, Musical-Journalistin, Just-Musicals

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Eine angenehme und markante Stimme mit hohem Wiedererkennungswert.”

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Hohe Wandelbarkeit bzw. Vielseitigkeit”

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Pat ist einer der flexibelsten Sprecher, die ich kenne. Vollkommen egal, welches Stimmalter man innerhalb seiner riesigen Range abfragt oder welchen Dialekt oder Akzent man gerne in welcher Haltung bzw. Stimmung hätte: Pat liefert ab. Ohne Umschweife.
Mit derart regieempfänglichen Sprechern macht produzieren Spaß!”
— Planet Voice, Krefeld

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Pat Murphy kann einem als Koppensteiner durchaus eine Gänsehaut bereiten. Vor allem, wenn man sich seine Figur axtschwingend vorstellt wie bei der ersten Begegnung zwischen TKKG und ihm.”
— “reziratte” (reziratte.de)   über TKKG – Die blauen Schafe von Artelsbach

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Pat Murphy sorgt mit seiner Darbietung von Nachbar Hans-Dieter Berg wieder einmal für das geliebte norddeutsche Flair. Dank seinem Akzent und den liebenswerten Eigenarten von Berg sieht man diesen sofort vor dem inneren Auge und fühlt sich schnell auf die Insel versetzt.”
— Mareike Lümkemann (Traumwelt Hörspiel) über “Insel-Krimi – Tödliches Langeoog”

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Hörgenuß entsteht auch bei diesem Insel-Krimi durch die Verwendung von vielen Details. Da sind zum einen die schon erwähnten Protagonisten, welche alle wunderbar herausgearbeitet sind und mit passenden Sprechern besetzt wurden. Eben diese sorgen für das entsprechende Kopfkino ihrer Rollen. Pat Murphy gibt das Langeooger-Inselurgestein und Dagmar Dreke seine bodenständige Schwester.”
— Mareike Lümkemann (Traumwelt Hörspiel) über “Insel-Krimi – Pellworms dunkles Geheimins”

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Dieser Sprecher (Pat Murphy), den wir sonst eher aus anderen Genres kennen, beweist hier, daß er auch ein wunderbarer Märchenerzähler ist und begeistert immer wieder aufs Neue.”
— hoerbuchjunkies.com auf Amazon über “Der Schafhirte und der Drache” (Zauberwelt der Märchen – Tschechische Märchen)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

“Sprachlich sticht jedoch eher Pat Murphy als Hans-Dieter Berg heraus, der den nordischen Tonfall perfekt beherrscht und so immer gut herauszuhören ist.”
— Eva Hüppen, Literaturportal “Leser-Welt” über “Insel-Krimi – Langeooger Dünenblut”

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Profil

Hörproben

Ausstattung

Referenzen